warum

wie

was



Die Norm gibt die Form, also einen Rahmen vor. Dieser Rahmen wird mit Ihren unternehmensspezifischen Zielen, Prozessen und Abläufen gefüllt. Da wo die Norm Interpretationen zulässt, fangen Ihre nutzbaren (Spiel-) Räume an.

Ich begleite Sie und Ihre Mitarbeiter bei allen Fragen um das Qualitätsmanagement. Dabei nutze ich bewusst vorhandene Ressourcen, sowohl persönliche wie auch unternehmenseigene.

Neben der spezifischen Betrachtung der Details, der Baugruppen, der Technik und der ablaufenden Prozesse, wird ebenso der Mensch als entwickelnder, produzierender oder prüfender Faktor beim Produktentstehungsprozess miteinbezogen.

Durch meinen unabhängigen, branchenübergreifenden Blick für das Wesentliche, werden die Methoden des Qualitätssystems in die richtigen Bahnen gelenkt.

So wird der Blick auf Ihre Kernkompetenz frei.